THE EDITOR / CONTACT FEATURED BLOGS SHOP MY STYLE FAQ JOIN US LEGAL

31.08.13 Infos für euch: 20 Facts About...

Ich habe mir gedacht, dass ich heute zur Abwechslung mal etwas über mich erzähle. Das verpacke ich dann ganz locker flockig in 20 Punkte und nenne das ganze 20 Things Tag. Wie alle das eben so machen. 
Los geht's, haltet euch fest.

Nummer 1 Ich liebe es zu fliegen.
Nummer 2 Wenn ich zu viel Rührkuchen esse, bekomme ich Kopfschmerzen.
Nummer 3 Ich setze mir immer viele Ziele, die dann mehr oder weniger an der Umsetzung scheitern.
Nummer 4 Ich hasse telefonieren. Wirklich, es ist der Alptraum für mich, wenn das Telefon klingelt und ich abnehmen muss, da ich die Einzige in der Nähe bin.
Nummer 5 Ich hasse öffentliche Schwimmbäder. Die Vorstellung, wie viele Bakterien und Pilze in den Becken wohnen, lässt mich immer wieder zusammenzucken.
Nummer 6 Ich mag Nutella nicht so gerne, es ist mir viel zu süß.
Nummer 7 Ich frühstücke eigentlich nur am Wochenende, sonst habe ich keine Zeit und auch keinen Appetit. 
Nummer 8 Plattdeutsch. Ich spreche es zwar nicht, aber verstehe es fast problemlos.
Nummer 9 Ich liebe Autofahrten im Morgengrauen und bei Nacht.
Nummer 10 Meine Lieblingsspeise sind Kartoffeln, die Zubereitung ist ganz egal.
Nummer 11 Ich bin gegen Haselnüsse, Mandeln, Äpfel und Pfirsiche allergisch, an Äpfeln könnte ich sogar Atemnot bekommen.
Nummer 12 Meine Lieblingsjahreszeit ist Frühling. Dei Luft ist frisch, alles blüht (obwohl ich Heuschnupfen habe) und es ist weder zu heiß noch zu kalt. 
Nummer 13 Das ekligste das es gibt ist Götterspeise, ich kenne absolut nichts Künstlicheres. 
Nummer 14 Ich liebe Kokosnuss  am liebsten als Milch mit Ananassaft (Pina Colada) oder ganz frisch. Wenn sie zu trocken ist mag ich sie allerdings nicht mehr.
Nummer 15 Ich kann es überhaupt nicht ab, wenn neben mir jemand isst. Dieses Kaugeräusch macht mich irre! 
Nummer 16 Ich trage vieeeeeeeel lieber lange Jeans als Röcke. 
Nummer 17 Meine Kamera ist mein ständiger Begleiter, wenn ich sie aber mal vergessen habe, würde ich niemals auf die Idee kommen Handyfotos zu machen, ich hasse die Qualität.
Nummer 18 Ich gehe ungern ins Meer, wenn ich unter mir Fische schwimmen sehe, ich kann es überhaupt nicht leiden, wenn etwas unter mir ist, das ich nicht sehen kann.
Nummer 19 Vor etwa drei Wochen sind in der Tageszeitung meiner Heimat insgesamt drei Artikel (ein alleiniger) und zwei Umfragen von mir erschienen, Grund war ein Praktikum.
Nummer 20 Follow-für-Follow-Anfragen lehne ich generell ab, ich verfolge nur Blogs, die mir auch wirklich gefallen, Interesse kann meiner Meinung nach nicht erzwungen werden. 

Ich hoffe dieser Tag hat Euch ein bisschen unterhalten und ein bisschen mehr Aufschluss über mich gebracht. 

Kommentare:

  1. Haha, Punkt 2. Bekommst du wirklich Kopfschmerzen? Das ist ja komisch! :P Aber auch nicht schön :/

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben ziemlich viel gemeinsam - bis auf die ganzen Allergien :D Du bist ja echt gestraft... :(
    Wenn ich zu viel Rührkuchen esse bekomme ich Bauchschmerzen ;)
    Alles Liebe,
    Fräulein Honig
    www.honigwelten.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Blog erst einmal.
    Zu Punkt 15. Ich hasse es auch, wenn irgendjemand neben mir irgendwas kaut. Niemand versteht das, aber ich finde es supernervig! Vor allem, wenn ich mit meiner Family am Tisch sitze. ^^ Du bist die erste sonst.

    Vera von http://daze-life.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Shared joy is always the greatest X♡X♡