THE EDITOR / CONTACT FEATURED BLOGS SHOP MY STYLE FAQ JOIN US LEGAL

15.09.14 Haul // Primark, H&M, Gina Tricot etc.

langsam wird es ja leider kälter und da ich jetzt noch nicht so viele passende Items für den Herbst hatte, war ich vor einer Woche mit einer Freundin und meiner Mama in Hannover shoppen. Es war wirklich gut da die Auswahl echt groß und es vor allem nicht so voll war, da wir noch Ferien hatten, konnten wir schon morgens fahren.
Als erstes waren wir bei Primark, normalerweise finde ich dort nicht wirklich viel, da mir das meiste nicht gefällt oder die Größen nicht passen. Dieses Mal war meine Ausbeute doch etwas größer als sonst. 
Dieser Pullover sprang mir eigentlich sofort ins Auge, da er schon von Weitem so flauschig aussah, und er ist es tatsächlich auch. Die Farbe ist mehr so Offwhite, was meiner Meinung nach immer sehr gut zu Goldschmuck passt. Außerdem würde ich dazu eine Jeans tragen, Chelsea-Boots und eine Tasche aus dunkelbraunem oder dunkelrotem Leder. Gekostet hat der Pullover 12 €.
Bei dem Shirt war ich mir anfangs gar nicht so sicher ob ich das wirklich trage, doch dann fiel mir die Entscheidung relativ leicht. Ich finde dieses unterbrochene Transparent sehr schön, es ist mal eine andere Streifen-Art. Ein schwarzes Top drunter, etwas auffälligerer Schmuck, eine Jeans und Ballerina und der Look ist komplett. Das Shirt hat 6 € gekostet. 
Neben den "vernünftigen" Sachen muss ja auch immer ein wenig Krims Krams mit, diesen Mal ein Pack mit dünnen goldenen Armbändern und einer aufklappbaren Bürste mit Spiegel, die ich eigentlich schon lange haben wollte, aber leider immer vergessen habe. 
Das 6er-Pack Armbänder konnte ich für 2, 50 € ergattern. Die Dinger sind eigentlich zu allem kombinierbar, dadurch dass sie so dünn sind, wirken sie schön dezent. Am Besten gefällt mir das Armband mit der Schleife, das doppelt gelegte und das mit der kleinen Metallstange. Man muss sich ja aber nicht entscheiden, sondern kann die Armbändern auch miteinander kombinieren. 
Die Bürste mit Spiegel hat 1, 50 € gekostet und ist einfach ein Muss für jedes Kosmetiktäschchen. Gerade für unterwegs ist die Bürste gut geeignet. Beim Kauf würde ich aber immer darauf achten, dass keine Haare in der Bürste hängen, das ist irgendwie etwas eklig, wenn schon andere Leute sich damit die Haare gebürstet haben. 
Nach Primark ging es zu Gina Tricot. Hier habe ich eine Mütze für knapp 6 € gekauft. Ich finde sie toll, da sie sehr weich ist, keinen Saum hat und sehr gut auf dem Kopf sitzt. 
Bei H&M habe ich diesen Pullover gefunden. Ich finde das Muster sehr schön, da die Streifen etwas weiter unten anfangen und der Pullover einen U-Boot-Ausschnitt hat. Gekostet hat er knapp 15 € und hat eine sehr hohe Qualität. Besonders im Alltag sieht er toll aus, zusammen mit einer Jeans und hellbraunen Stiefeln. Dazu, wer mag, eine Uhr. 
Neben dem Pullover habe ich mal wieder zu den Basics gegriffen. Dunkelgrau hatte ich bisher noch nicht unter meinen Cardigans, dabei finde ich die Farbe super schön. Zudem ist der Cardigan sehr sehr weich und schmiegt sich gut an den Körper an. Kombinierbar zu fast allem und mit fast 13 € auch gut im Preis. 
Als letztes waren wir noch bei Douglas, da ich unbedingt ein neues Kosmetiktäschchen für die Schule gebraucht habe, das alte war einfach zu kaputt. Bezahlt habe ich dabei gerade mal 1, 50 € und das Teil ist wirklich gut. Ich mag es immer nicht so gerne, wenn die Täschchen eine feste Form haben, denn dann kann man sie nicht so gut knautschen falls die Schultasche mal voller ist. 
Außerdem möchte ich euch noch meine neuen Boots zeigen, die ich zwar nicht am gleichen Tag gekauft habe, aber auch in letzter Zeit. Die Boots kosten ca. 70€, sind von Esprit und entsprechen teils dem Biker-Stil und teils dem Chelsea-Stil, die mir beide sehr sehr gut gefallen. 

Das war es nun auch mit dem Haul, welche Teile gefallen euch am Besten?

Kommentare:

  1. Die Kuschelpullis und die Schuhe sind so toll!
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Die Mütze finde ich besonders schön. Und die Schuhe, aber die anderen Sachen sind auch toll.
    Liebe Grüße Malena

    AntwortenLöschen
  3. schöne sachen, ähnliche armbänder habe ich mir auch grade erst bei primark gekauft :) der streifenpullover ist toll, streifen gehen einfach immer:)

    liebst katiy♥
    http://katiys.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Das sind schlichte, einfache Basics und die einfach zu allem passen - finde ich. Ich finde deine Biker-Chealsea-Boots genial. Die sehen klasse aus und tatsächlich ein Favorit aus deinem Haul :)

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Sachen hast du dir da gekauft! :)

    Liebe Grüße, Marie ♥ somedaysomehowm.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Danke dir vielmals für deinen lieben Kommentar bei mir! Dein ersten Pulli finde ich soooo schön, sieht richtig kuschelig aus

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Sachen hast du dir da gekauft :)

    AntwortenLöschen
  8. Mütze und Schuhe sind genau mein GEschmack!

    AntwortenLöschen
  9. Der flauschige Pulli und die Boots sind ja wundervoll! :)

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    fashion of lemoande

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde das gestreifte Shirt von Gina Tricot total schön :) Ich liebe Streifen sowieso total, wenn ich etwas gestreiftes sehe, muss ich es sofort haben :D

    Ganz liebe Grüße von Franzi von Little Things

    AntwortenLöschen
  11. dein blog hat so ein schönes design. hast einen neuen follower :)
    und hey, ich mache gerade eine blogvorstellung, wenn du magst, schau doch mal vorbei :)

    http://www.trianglevintagechild.blogspot.de/2014/09/tumblr-und-danke.html

    AntwortenLöschen
  12. niiiice :) vorallem der Pulli, sooo kuschlig <3

    AntwortenLöschen
  13. Die Schuhe sind wirklich toll;) Richtig schöner Haul. Ich finde deinen Stil echt toll.
    Liebe Grüße Milli
    www.thatmakesmylifesweet.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Shared joy is always the greatest X♡X♡