THE EDITOR / CONTACT FEATURED BLOGS SHOP MY STYLE FAQ JOIN US LEGAL

06.01.15 TIPS // how to get organized in 2015


Organisation ist gerade im Alltag das A und O. Zwar habe ich für 2015 keine wirklichen Vorsätze, jedoch bemüht man sich darum, im neuen Jahr einiges besser zu machen. Unter anderem organisieren von Dingen. Damit schon gleich der Einstieg leichter fällt, habe ich die wichtigsten Punkte zusammengetragen.


Mit einem Kalender wird alles einfacher. Das Merken von beispielsweise Hausaufgaben, das Koordinieren von Terminen und anderem. Meine Empfehlung sind Kalender von paperblanks. Mit ihnen hat man allen im Blick und kann sich gut vorbereiten. 



Damit euch am Tag noch genug Zeit für Entspannung bleibt, empfehle ich ganz Ehrgeizigen einen Zeitplan, an den man sich versucht zu halten. Damit könnt ihr die Zeit viel besser nutzen und ihr kommt auch zu schönen Dingen. Wichtig ist aber, dass ihr euch realistische Ziele setzt. Lieber immer etwas mehr Zeit einplanen! 


Mit To-Do-Listen hat man alles aufgeschrieben, was noch zu erledigen ist. Ich mache meine Listen immer gleich nach der Schule, damit ich weiß, welche Aufgaben ich noch für den Tag habe. To-Do-Listen kann man jedoch auch gut abends machen, damit man am nächsten Tag sofort Bescheid weiß. 


Erledigen ist in diesem Jahr das Stichwort. Der Killer für jeden Zeitplan und jede To-Do-Liste ist schlichtweg das Aufschieben. Zwar ist jeder an sich etwas bequem und schiebt gerade die unangenehmen oder länger dauernden Aufgaben nach hinten. Am Besten ist es aber, sie gleich zu erledigen, damit man den Kopf für Anderes frei hat. 


Ein Tipp für eine bessere Organisation ist außerdem, seine Aufgaben und Termine in Kategorien zu unterteilen, beispielsweise Schule, Freizeit und Sport. Man könnte sie aber auch anhand der Dauer oder der Wichtigkeit sortieren. Dann würde ich die Kategorien nach und nach abarbeiten bis alles erledigt ist. 

Wie organisiert ihr euren Alltag?

Kommentare:

  1. Schöner Post :)
    Ich habe mir auch ein Notizbüchlein angeschafft, wo ich sämtliche Sachen reinschreibe.
    Vielleicht hilft das ja ein bisschen.

    Liebe Grüße www.itsme-phine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich dir nur absolut recht geben! Alles schriftlich festzuhalten und seine Ziele schwarz auf weiß zu setzen, bringt wirklich enorm viel. Darum mache ich das auch jedes Mal, wenn mir etwas wichtig ist und ich möchte, dass ich mein Ziel möglichst schnell erreiche. Vor allem aber auch ohne mittendrin abzubrechen :)
    Vielen Dank für deine tollen Tipps!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    www.cashmerebow.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Post. Ich bin leider sehr chaotisch und eine lausige Kalenderführerin.
    LG,
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Genau das habe ich mir für 2015 auch vorgenommen! Ich habe vor ein paar Tagen mit einem Bullett Journal angefangen, das verbindet für mich super all meine To-Do Listen, Aufgaben und anderes :) Und ich liebe es, es individuell zu gestalten ♥

    AntwortenLöschen
  5. total schön designter post! ich möchte auch schon seit ewigkeiten einen hübschen und praktischen kalender haben - bis heute notiere ich aber alles in einem handy oder auf den windows-kurznotizen :D dabei glaube ich, dass ein kalender viel praktischer und übersichtlicher ist. ich muss dringend mal loslegen :) danke für die guten tipps!

    liebst, laura
    http://www.diamondsandcandyfloss.com

    AntwortenLöschen
  6. Super Ideen!
    Ich hab mir auch ein Notizbuch geholt und schreibe da alles rein was mir einfällt und streiche die erledigten Sachen durch. Ich find es auch wichtig sich zu organisieren ! :)

    Liebe Grüße, Jana
    jigirlsstyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post!
    Ich persönlich habe lediglich einen Terminkalender. Wenn ich super unmotiviert bin mache ich mir auch mal eine Liste, weil ich das wegstreichen so toll finde *hihi* :)

    Lieben Gruß, Lisa von redridinghoodfashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Organisierter werden ist auch einer meiner Vorsätze. Und mehr trinken...
    Liebe Grüße Malena

    AntwortenLöschen
  9. Genau, was man zum Jahresstart brauchen kann! Ein Kalender oder 2 dürfen bei mir auch nie fehlen, und mittlerweile schreibe ich mir für jeden Tag eine To-Do-Liste, es geht auch viel einfacher, wenn man ein paar Punkte davon schon abgearbeitet hat und der Freizeit näher kommt. Wichtig sind auch kleine Ziele zu setzen, damit man auch mal Erfolgsmomente verbuchen kann :)
    Liebst!
    <3

    AntwortenLöschen
  10. wahnsinnig guter Post!
    daran sollte ich mir echt mal ein Beispiel nehmen :_.
    bei mir klappt das ganze immer ein paar tage doch dann vergesse ich es immer ))):
    lieben dank auch für deinen lieben kommentar auf meinem blog ♥

    liebste Grüße, Laura :*
    fxxnstxxb.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Ein wirklich sehr schön geschriebener Post! :) Bei mir klappt das leider nicht immer so vorbildlich haha ;)

    Liebst, Carla-Laetitia ♥
    www.carla-laetitia.com

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde es mittlerweile auch ziemlich wichtig, mir alles was ich noch machen muss aufzuschreiben,da ich sonst die ein oder andere Kleinigkeit vergesse oder verdränge:D
    Hab einen wundervollen Tag!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Genau das habe ich mir für 2015 vorgenommen. Es hilft einfach ungemein alles aufzuschreiben und Checklisten zu machen.

    Liebe Grüße
    Amelie

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe auch gerade angefangen mir to do Listen für den Tag zu machen und hoffe, dass ich damit meinen Alltag jetzt besser organisiert kriege. :)

    Liebste Grüße
    Jana

    www.bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  15. Lovely post! I nominated you for the award :) www.becomingkate.co.uk

    AntwortenLöschen
  16. Ein sehr hilfreicher Post! Ich habe es mir auf schon oft vorgenommen, meine Tage so zu planen, es klappt auch immer, bis etwas wie zB Praktika o.ä. dazukommt. Dann verrutscht mein Tagesablauf irgendwie und die Faulheit holt mich ein, mich vor meinem Kalender zu setzen und etwas produktives zu machen!
    Wenn du Lust hast, mach doch gerne bei meinem GEWINNSPIEL auf meinem Blog mit! :)

    => http://annarous.blogspot.de/2015/01/around-beginning-of-2015-gewinnspiel.html

    Anna

    AntwortenLöschen
  17. Super toller Post! Und du hast echt einen tollen Blog :)
    Ganz liebe Grüße (:

    http://asprinkleofpinkglitter.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Shared joy is always the greatest X♡X♡